Direkteinstickung

Textilveredelung mit Direkteinstickung oder Stickembleme

Die Stickerei ist die älteste Form der Textilveredelung und erfreut sich heute größerer Beliebtheit denn je. Nach der Faustregel „Alles was von einer Nadel durchdrungen wird, kann bestickt werden“, kann die Textilveredelung mit Direkteinstickung oder Stickemblem gestaltet werden. Ob leichter Stoff oder schweres, stabiles Leder, das Aufbringen eines Emblems, eines Logos oder einer Schrift. Dies ist ohne Beeinträchtigung der Halt- und Waschbarkeit der Textilien möglich. Durch die Verwendung licht- und kochfester Garne können Sie den Stick für Sportkleidung, Berufsbekleidung oder Freizeittextilien verwenden und sich für ein Motiv entscheiden, das mit reißfestem Garn in der gewünschten Form aufgebracht wird.

VORTEILE

  • Edle und exklusive Haptik
  • Langlebig
  • Wasch- und Lichtbeständigkeit
  • Keine Einschränkungen bei der Wäsche
  • Maschinenwäsche bis 90°C und chemische Reinigung möglich

NACHTEILE

  • Mindestauflage 20 Stück
  • Dateieinrichtekosten
  • Farbverläufe nur eingeschränkt möglich

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK:

  • Bestickung von Logos, Grafiken & Schriftzügen auf Textilien in Herausragender Qualität
  • Herstellung von gestickten Abzeichen, Aufnähern, Stickemblemen oder Patches auch mit Kettelrand
  • Herstellung von gestickten Fahnen, Wimpel, Schärpen, Schulterklappen oder Schlüsselanhängern
  • Stickmotive bis zu 15 Farben
  • Bestickung auch von Leder
  • Express Service
  • Effektstickerei wie z.B. Applikationen, Glow In the Dark, 3D-Stickerei oder Stick- und Druckkombinationen
  • 100 % Made in Berlin
  • Nachhaltige Rohstoffe zertifiziert und beständig! DEKRA geprüft
  • Korrekturabzug als Sticksimulation
  • Wenn gewünscht Korrekturabzug auf Stoffprobe
  • Wenn gewünscht Farben nach Pantone Vorgaben

PREISBEISPIELE FÜR DIREKTEINSTICKUNG:

MEHR INFOS

Stickdateien: Die Stickdateien werden pro Größe einmalig berechnet. Bei einem Logo in verschiedenen Größen muss es mehrfach berechnet werden, da eine andere Reihenfolge oder Details bei der Produktion eingebettet wird.

Stickmuster: Stickmusteranfertigungen sind kostenpflichtig. Das Erstellen eines Musters in ein Textil ist bis zur Serienfertigung der größte Arbeitsaufwand. Stickmuster (auch Anstickmuster genannt) sind nicht mit den Setupkosten für die Stickdatei zu verwechseln. Ein Stickmuster kostet pro Position mind. 15,00 EUR netto je nach Größe und Aufwand. Im Auftragsfall kann ein Stickmuster verrechnet werden, wenn vereinbart ist, dass der Auftraggeber innerhalb von 30 min die Freigabe erteilt. Stickmuster auf Textilproben verzögern angemessen die Produktionskette. Bei Express Projekten kann es sein, dass diese ausgeschlossen sind.

Farbcodes: Farbcodes können nicht automatisch ausgelesen werden. Bei Bedarf von Farbcodes für die Umsetzung, bitte gleich bei Anfrage informieren.

Preisanpassungen: Bitte beachten Sie, dass ein und dasselbe Logo auf einem Poloshirt und auf einem Cap, bei dicken Jacken oder auf die Ärmel z.B. unterschiedliche Preise haben kann. Das hat etwas mit dem Aufwand und der Rüstzeit zu tun. Wir empfehlen Ihnen Ihre Anfrage daher so ausführlich wie möglich zu stellen oder uns bei einem Kurswechsel wiederholt zu befragen. Unerwartete Mehraufwendungen können zu Nachberechnungen führen wie z.B. Auftrennen von Nähten oder Taschen

Kleine Schriften: bei Schriften unter 7mm Höhe, sollte immer vorher ein Anstickmuster erstellt werden (bei Frotteestoff schon ab unter 15mm Höhe). Schriften unter 3mm sind fast unmöglich.

Comments are closed.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.